Altwiener Ostermarkt

Für alle von Euch, die nicht aus Wien sind, oder den Altwiener Ostermarkt auf der Freyung nicht kennen, hier einige Impressionen von unserem heutigen Ausflug.

Auch wenn das Wetter nicht so frühlingshaft ist, war das doch Frühling in der Stadt – herrlich, oder?!

Eingang zum Altwiener Ostermarkt auf der Freyung

an einem der zahlreichen Stände

bestaunen der Eiervielfalt

Osterkranz zum Hängen

handdekorierte Eier, wohin das Auge reicht

handgenähte Sachen aus Waldviertler Leinen und Mühlviertler Stoffen

Turnsackerln aus dem Material
Eiervielfalt

Filzaccessoires

Filzhühner

Erdbeer Eier

das Riesenei aus Kroatien

Metalltiere

Holzeier

Frühlingspflanzen

Gooock!

handgemachte Filzhüte

Filzdeko

Zippenden als Ohrringe

Genäht aus Endlos Zipps

auf von dem Zipp-Stand

noch mehr aus Endlos Zipps

die Glitzereier waren die Favourites meiner Tochter

Butterfly

Kordel Eier

Frühlingseier

Pinguin Eier

Noten Eier

handbemalte Keramik

nun sind wir am Hof – handbemalte Einkaufswagerln

Eingang Ostermarkt am Hof

Lavendel – schade, dass es kein Geruchsbild gibt, es war herrlich

genähte Kleiderln, sehr originell in der Machart

Frühling in der Stadt

noch mehr Frühling
Habt ein wunderschönes Osterfest morgen!
LG CLaudia
Advertisements

2 Gedanken zu “Altwiener Ostermarkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s