Alles Gute im Neuen Jahr

Das Weihnachtsfest ist vorbei – das neue Jahr ist bereits 5 Tage alt. Wir hatten ein entspanntes Fest – wie jedes Jahr.

Ich habe mir heuer extra vorgenommen den Dezember ruhiger anzugehen. Probenähprojekte wurden alle schon im November abgeschlossen. Damit genug Zeit bleibt die Adventzeit zu genießen!

Das war gut so, es sind im Dezember noch genügend „ungeplante Nebengeräusche“ aufgetreten.

_dsc9886

Meine Tochter hat eine Geschichte geschrieben (1.500 Worte) und sie hat mit den Kindern ihrer Klasse daraus ein Theaterstück insziniert, welches die Kinder in Eigenregie am 22. und 23. Dezember aufgeführt haben.

Mama und Papa mussten natürlich bei der Umsetzung einiger Ideen für Requisite helfen. Auch wollte das Kind dafür ein Katzenkostüm, das hat sich dann aber auf einen Katzenschwanz, einen Haarreifen mit Katzenohren und eine neutrale, schwarze Mini-Alice beschränkt.

_dsc9888

Die Kinder haben das Theaterstück ganz, ganz toll vor der ganzen Schule gespielt und ich bin natürlich eine mega-stolze Mama. Erfreulich fand ich auch, dass die Klassenlehrerin spontan den Kindern entsprechend Raum für ihre Kreativität eingeräumt hat, das ist heute nicht selbstverständlich. Sie hat gemeint, sie hatte noch nie eine Klasse, die so etwas von sich aus ganz selbst auf die Beine gestellt hat – und natürlich auch noch nie eine knapp 9-jährige, die einfach mal so ein Theaterstück schreibt._dsc9905

Weniger erfreulich war allerdings, dass unsere älteste Beagle-Hündin Lily  nach genau einem Jahr erneut operiert werden musste. Leider ist ein neuer Tumor aufgetaucht (völlig unabhängig vom letzten Jahr), der sofort entfernt werden musste. Zum Glück geht es ihr nach der OP bereits wieder blendend, schauen wir mal wie die Kontrolluntersuchungen im kommenden Jahr verlaufen …

honest-waterlily-von-der-thurnmuehle_01

Es ist nicht so, dass ich in letzter Zeit nichts genäht hätte, es sind vor allem Shirts für mich entstanden, sie haben es allerdings nicht vor die Kamera geschafft – aber ich gelobe Besserung und werde es nachholen – versprochen!

Sehr viel Text heute – aber dennoch zeige ich euch heute noch ein Lillesol & Pelle Rollkragenkleid meiner Tochter, dass allerdings schon im November genähte wurde.

_dsc9896

LG Claudia

verlinkt bei Create in Austria

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s