Ohnezahn meets Kikky

Jedes Jahr muss eine neue Kikky von Ki-ba-doo her – ein schnelles, unkompliziertes Sommerkleidchen.

P7298515

Das ist unser heuriges Exemplar, heiß geliebt und schon viel getragen und gewaschen.

P7298517

Liegt nicht nur am Schnittmuster, sondern auch an dem wunderbaren Ohnezahn-Stoffpanel.

P7298518

Damit der relative dunkle Stoff nicht so düster daher kommt, perfekt kombiniert mit den Streifen von der Stoffprinzessin in der Farbstellung Fliedertraum :-).

unterschfitlogo

Ki-ba-doo Raglanshirt

Ein weiteres Projekt, dass ich mir zu „Nahtlos in Carnuntum“ mitgenommen hatte, war das neue Ki-ba-doo Raglanshirt.

_DSC1125

Ich habe dazu die letzten Beagle-Jersey Reste verwendet, ursprünglich hatten wir daraus eine Kikky genäht.

_DSC1118

Der Stoff verträgt meiner Meinung nicht viel zusätzliche Farbe, daher kombiniert mit dünnem schwarz/weissem Ringelsweat und orange Covernähte.

_DSC1136

Ich mag das Schnittmuster sehr gerne, vor allem die Passe hinten sieht einfach sehr cool aus.

_DSC1129

Werde ich sicherlich demnächst mit kurzen Ärmeln nähen.

_DSC1130

unterschfitlogo

Schnittmuster: Ki-ba-doo Wickel Raglanshirt
Stoffe: Beagle-Jersey aus Holland mitgebracht, Ringelsweat Lillestoff

verlinkt bei Create in Austria;

Reversibel Sequins …

… heissen die Wendepailetten in der Fachsprache.

_DSC1312

Aha – gut – dazugelernt! Das kleine Fräulein steht da drauf, die findet sie richtig, richtig cool.

_DSC1322Für coole reversible Sequins gehört auch ein cooles Schnittmuster her – hier eine Lotty von Ki-ba-doo!

_DSC1314

Wird heiß geliebt vom kleinen Fräulein! Übrigens die Wendepailletten lassen sich ganz einfach ausschneiden und aufnähen. Diese sind mit der Hand aufgenäht, jedoch würde es vermutlich auch mit der Nähmaschine gehen!

_DSC1318

Da funkelt das Paillettenherz mit dem Glitzerstoff der Laitner um die Wette! So muss das!

_DSC1311

unterschfitlogo

Schnittmuster: Lotty von Ki-ba-doo
Stoffe: melierter Sweat von der Stoffprinzessin, Glitzersweat von der Laitnerei von Butzi-Design, Reversible Sequins von einer lieben Nähkollegin zum Ausprobieren!

verlinkt bei Create in Austria, Creadienstag, HOT

Tuva von Ki-ba-doo

#meinsommermittuva2016_09

Diese Bilder sind typisch für unseren Sommer heuer.

#meinsommermittuva2016_19

Wir verbringen viel Zeit draußen in der Natur mit den Beagles.

Und wenn es heiß ist, fahren wir mit den Rädern zu einer kleinen Badebucht in Schwechat an die Schwechat.

#meinsommermittuva2016_18

Frl. Thurnmühle liebt es Flusswanderungen mit den Hunden zu machen.

#meinsommermittuva2016_04

Wir wandern dann einfach das Bachbett entlang …

#meinsommermittuva2016_01

… und die Frl. Thurnmühle und die 3 Beagles von der Thurnmühle haben so ihren Spaß.

#meinsommermittuva2016_08.png

So soll das sein. Kind glücklich, dreckig und müde – genauso wie die Hunde.

#meinsommermittuva2016_07

Frl. Thurnmühle trägt eine Tuva von Ki-ba-doo – nach dem Motto #meinsommermittuva2016 😀

Ich denke, damit schließen wir nähtechnisch den Nähsommer ab – nun steht die Herbstgarderobe an …

Habt noch einen schönen Sommer!

#meinsommermittuva2016_05

unterschfitlogo

Schnittmuster: Tuva von Ki-ba-doo, Gr. 152
Stoffe: Hamburger Liebe von Hilco Garagenverkauf, Uni Jersey Euro Stoffe
Hütchen: gekauft von Oma …
Mitwirkende: Frl. Thurnmühle sowie Honest Waterlily von der Thurnmühle aka Lily

Eleny

_DSC8464

Jumpsuits sind ja sehr angesagt, was liegt also näher als einen für Frl. Thurnmühle zu nähen …

_DSC8471

Eleny von Ki-Ba-Doo ist es geworden.

_DSC8476

Vielleicht auch noch eine Idee groß, oder das Oberteil ist ein Idee zu lang – bin noch nicht sicher …

_DSC8458

Wird auf jeden Fall gerne getragen, das ist wichtig!

LG Claudia

Schnittmuster: Eleny von Ki-Ba-Doo
Stoffe: aus dem üppigen Stoffschränken im Hause Thurnmühle :-D, Größe 146

 

Fake-Wickelkleid No. 2

_DSC7999

Nachdem Fräulein Thurnmühle das erste Fake-Wickelkleid ganz ausgezeichnet steht, kommt heute eine weitere Variante.

_DSC7948

Auch hier habe ich Stoff von polnischen Shop verarbeitet. Und das aller erste Mal mit dem Bandeinfasser der Cover eingefasst.

_DSC7940

Das habe ich mir von Frau Sabine vom Nähcenter bei AllesNäht zeigen lassen! Sehr cool! Hat auf Anhieb super funktioniert! Sieht so schön aus!!!

_DSC7937

Der Stoff ist wieder ein leichter Sommersweat mit super schöner, glatter Oberfläche!

_DSC7953

Ich hatte zum Kleid ein farblich passendes mintfarbenes Bündchen dazubestellt. Irgendwie war mir das dann zu langweilig, das anthrazitfarbene bietet einen viel schöneren Kontrast.

_DSC7925

Es lässt das Kleid aber dadurch „erwachsener“ aussehen, oder?

_DSC7977

Das schöne an diesem Kleid ist, dass es durchaus auch alltagstauglich ist!

_DSC7928

Schnittmuster: Basic-Wickelkleid als Fake-Variante
Schnittmuster Hersteller: Ki-ba-Doo
Stoff:  dresowka.pl
Größe: 146

LG Claudia

verlinkt bei Create in Austria, Meitlisache

MaCalla von Ki-ba-doo

Als ich die ersten Bilder der Probenäh-Ergebnisse sah, dachte ich – WOW – das sieht richtig gut aus. Schnell war mir klar, diese Bluse muss ich mir auch nähen – das geht durchaus auch im Büro.

_DSC7524-(1)

Ich bin doch einige Tage um das E-Book herumgeschlichen, habe gemessen, geklebt, abgepaust … und dann wieder ein bisserl zugewartet – dann doch zugeschnitten.

_DSC7608

Mein Mann hat dann nach dem Zuschneiden gemeint: „Na – gehst es nicht gleich runtertackern?“. Ähm – nein, das ist wohl nix, was man schnell mal runtertackert … ungewöhnlich für die Leute von der „T-Shirt-Näh-Fraktion“ :-D.

_DSC7602

Dann habe ich mir doch ein Herz gefasst und genäht – und es war wesentlich einfacher als gedacht! Bin sehr zufrieden, Ergebnis passt ohne Änderungen. Da kommen noch mehr!

_DSC7569

 

LG Claudia

verlinkt bei Create in Austria, MeMadeMittwoch

Basic-Wickelkleid

Hier ist es also – das erste Fake-Wickelkleid nach Ki-Ba-Doo.

_DSC7437

Ich habe den Vorderteil etwas abgewandelt, wie ich es bei einer Nähfreundin gesehen hatte. Bei einer Sommervariante, wie hier, wäre es aber nicht nötig gewesen, da hätte der Ausschnitt ruhig tiefer sein dürfen.

_DSC7475

Meine Tochter mag das Kleid sehr gerne, ich werde also noch eine weitere Variante machen, dieses Mal mit der Originaltiefe des Ausschnitts.

_DSC7455

Es ist ein wunderschönes Kleid, das sehr hübsch auch an großen Mädchen aussieht …

_DSC7446

Ich hatte nur 1 Meter des Flamingo-Jerseys zur Verfügung und musste ein wenig mit dem Fadenlauf des Vorderteils tricksen …

_DSC7431

Egal – wir mögen es!

_DSC7477

Schönen Abend!

Claudia

verlinkt bei Create in Austria und Meitlisache

Birthdaygirl – es war soweit …

… gestern war er da! Der lang ersehnte Tag! Der Geburtstag meiner Tochter! 😀

_DSC6967

Es ist so schön zu beobachten, wie unglaublich wichtig in dem Alter noch jedes Detail ist!

Ich habe jede Menge Kleidung für sie genäht und sie durfte sich am Geburtstagsmorgen eines der Outfits aussuchen! Ich hätte alles verwettet, dass sie genau DIESES Kleid wählt: eine Ylva von Ki-ba-doo. Schon in der Sommervariante genäht mit kurzem Kleid und kurzen Ärmeln.

Aufgehübscht mit dem wunderbaren Pony von Rebekka Ghinda (die Plotterdatei habe ich bei einem Gewinnspiel gewonnen).

_DSC6957

Und weil das Kind im März vielleicht noch nicht optimal mit kurzen Ärmeln ausgestattet ist, habe ich noch einen schnellen Wendebolero von Lillesol dazugenäht …

_DSC6939

Das Fahrrad war übrigens eines der Geschenke … den Rest zeige ich euch so nach und nach …

LG Claudia

 

verlinke bei Create in Austria